Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Silhouette Dresden

Semperoper Dresden

Fürstenzug mit barocker Dame

Startseite Reisen Dresden mit Semperoper "Die Zauberflöte"

3-Tage-Reise Fr 17.04. - So 19.04.2020

ab
349 €

Dresden mit Semperoper "Die Zauberflöte"

... immer eine Reise wert!

Kaum eine deutsche Stadt zieht Besucher so in ihren Bann wie Dresden. Kein Wunder, prägen hier doch unzählige barocke Bauten und das wunderschöne Elbufer das Stadtbild. Den Beinamen „Elbflorenz“ trägt die sächsische Metropole völlig zu Recht und doch könnte man Dresden eher als Gesamtkunstwerk bezeichnen. Freuen Sie sich auf entspannte Tage zwischen Zwinger, Frauenkirche und Theaterplatz. Schlendern Sie unbeschwert am Ufer der Elbe entlang. Zum Höhepunkt Ihrer Reise genießen Sie Mozarts Meisterstück „Die Zauberflöte“ in der eindrucksvollen Semperoper.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Preise
Reiseinformation

Anreise und Entdeckungstour

1. Tag: Bereits am frühen Morgen nehmen wir Kurs auf die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Nach dem Einchecken im Hotel unternehmen Sie eine eigene Entdeckungstour durch Dresden. Schlendern Sie gemütlich durch die barocke Altstadt, in der sich die Meisterwerke der Architektur nur so drängen. Dresden ist vielfältig: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch im prachtvollen Grünen Gewölbe des Residenzschlosses, einem Blick auf den beeindruckenden Fürstenzug - das größte Porzellanwandbild der Welt - oder einer gemütlichen Dampferfahrt auf der Elbe? Stadt und Leute werden Sie in jedem Fall verzaubern! Wenn es am Abend dann etwas gediegener sein darf, empfiehlt sich ein Abendessen im Hotelrestaurant mit Blick auf die Elbe. Hier können Sie den ersten Tag entspannt vorbeiziehen lassen.

Stadtbesichtigung in Dresden - Aufführung in der Semperoper

2. Tag: Nach dem Frühstück können Sie sich heute auf eine detailreiche Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung freuen. Diese bringt Sie zu all den prächtigen Bauten und Plätzen, die die Stadt zu einem wahren Gesamtkunstwerk machen. Im Anschluss bleibt Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung, bevor Sie der Höhepunkt Ihrer Reise erwartet: Die Aufführung der Zauberflöte in der Dresdner Semperoper. Die Semperoper ist nicht nur ein Architekturdenkmal, sondern auch Symbol Dresdens geworden und weltweit Inbegriff für bedeutende Opernkunst. Sie erleben im prunkvollen Ambiente der Semperoper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart und gehen während der Aufführung mit Prinz Tamino auf wundersame Reise.

Aufenthalt in Freiberg - Heimreise

3. Tag: Heute heißt es leider schon wieder Abschied von Dresden nehmen. Wenn die Stadt Sie genauso in ihren Bann gezogen hat, wie schon Millionen Besucher vor Ihnen, dann werden auch Sie sich nun sicher sein: „Dresden ist immer eine Reise wert“! Doch bevor es nach Hause geht, geht unsere Fahrt in die Bergmannsstadt Freiberg. Freiberg gilt mit dem komplett restaurierten und denkmalgeschützten Altstadtkern, umrahmt von Teilen der historischen Stadtmauer und ihren wehrhaften Türmen, als eine der schönsten Städte Sachsens. Genießen Sie mittelalterliches Flair über malerische Plätze, vorbei an beeindruckenden Kulturdenkmälern und durch enge Gassen. Nach Ihrem Aufenthalt in dieser imposanten Stadt führt Sie Ihre Reise zurück in die Heimat.

Unterkunft

Sie übernachten im 3*+ Amedia Hotel Elbpromenade, direkt am malerischen Elbufer gelegen. Hier finden Sie nach aufregenden Tagen unterwegs Ruhe und Entspannung. Im Hotelrestaurant „Sandstein & Wein“ speisen Sie mit Blick auf die Elbe und die Lobbybar spiegelt den Glanz der Elbmetropole wider. Das klassische Kaffeegedeck am Nachmittag oder gute sächsische Biere & Weine am Abend gehören mit zum Angebot. Ihnen steht im gesamten Hotel kostenfreies WLAN zur Verfügung.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • Anreise-Frühstück mit frischem Kaffee am Bus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3*+ Amedia Hotel Elbpromenade
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • geführter Stadtrundgang/-rundfahrt in Dresden
  • Besuch der Oper „Die Zauberflöte“ in der Semperoper (vorbehaltlich Spielplanänderung)
  • Eintrittskarte der Kategorie 4
  • Aufenthalt in Freiberg
  • Kurtaxe im Reisepreis enthalten
Preise
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 349,00
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 429,00

Weitere Sonderleistungen

Aufpreis Kat. 3
€ 20,00
Aufpreis Kat. 2
€ 30,00
Aufpreis Kat. 1
€ 40,00
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Es gilt Stornostaffel A
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 28. Tag15%
27. bis 21. Tag35%
20. bis 14. Tag50%
13. bis 7. Tag75%
Zu den Reisebedingungen