Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.






Startseite Reisen Silvester Exklusiv im maritimen Bremen

8-Tage-Reise Fr 27.12. - Fr 03.01.2020

ab
949 €

Silvester Exklusiv im maritimen Bremen

... Kaffeeduft & Meeresluft zum Jahreswechsel

Freuen Sie sich zum Jahreswechsel auf exklusive und ganz besondere Urlaubstage im maritimen Bremen. Die Weite und Ruhe des Nordens, der „hohe Himmel“ und das Meer üben eine besondere Faszination auf die Menschen aus. Maritime Impressionen werden Sie bei Ihrer Reise in den Norden reihenweise erleben. „Komm mit nach Bremen“, sagte einst der Esel zum Hund und die Katze zum Hahn. Reisen Sie in die Stadt der Bremer Stadtmusikanten und lernen Sie die Kaffeekultur, das lebhafte Schnoorviertel und natürlich das Rathaus und den Roland kennen. Nur 60 Kilometer von Bremen entfernt schnuppern Sie in Bremerhaven Seeluft. Entdecken Sie die neuen Havenwelten Bremerhaven und erkunden Sie die Stadt an der Wesermündung. Der Besuch einer Kaffeerösterei und ein Aufenthalt im Künstlerdorf Worpswede runden Ihren Silvesterurlaub in der Hansestadt angenehm ab. Das Highlight erleben Sie jedoch mit dem Jahreswechsel in unserem schönen und bewährten Maritim Hotel und der Silvester-Feier.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation

Anreise nach Bremen - Besuch der Stadt Hildesheim

1. Tag: Am Freitagmorgen beginnt Ihre Fahrt in Richtung Hansestadt Bremen. Das erste Ziel des heutigen Tages ist Hildesheim. Als Einkaufsstadt mit kurzen Wegen ist Hildesheim der Anziehungspunkt einer weiten Region. Attraktiv gestaltete Fußgängerzonen und Geschäftsstraßen mit kleinen Läden laden ein zum Bummeln. Kennenlernen werden Sie die Stadt bei einer Führung der ganz besonderen Art - lassen Sie sich überraschen. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie am Nachmittag die Fahrt in die Lüneburger Heide fortsetzen.

Tagesausflug nach Bremerhaven

2. Tag: Heute unternehmen Sie einen interessanten Tagesausflug nach Bremerhaven. Die Seestadt schlägt ein neues Kapitel ihrer Geschichte auf. In der City am Weserdeich sind die Havenwelten Bremerhaven entstanden, ein maritimes Tourismuszentrum mit einzigartigen Attraktionen. Sehen Sie den Museumshafen, die Lloyd Werft, die beeindruckenden Anlagen von Container- und Autoterminal sowie das Schaufenster Fischereihafen mit historischen Schiffen, Fischräuchereien, Restaurants und Kneipen. Am Nachmittag erreichen Sie dann wieder Ihr Hotel in Bremen.

Lüneburger Heide mit Lüneburg

3. Tag: Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Ausflug in die Lüneburger Heide. Hier findet man alles, was für die Lüneburger Heide so typisch ist: wunderschöne, weite Heideflächen und Wacholder, Bienenkörbe und grasende Heidschnucken. Unterwegs besuchen Sie die Stadt Lüneburg. Kaum eine deutsche Stadt verbindet wie sie Romantik, junges Leben und historische Atmosphäre miteinander. Genießen Sie auf Ihrem Rundgang den Charme der historischen Salz- und Hansestadt. Gegen Abend erreichen Sie wieder Ihr Hotel in Bremen.

Bremen erleben mit Besuch einer Kaffeerösterei

4. Tag: Nach einem Verwöhn-Frühstück vom Buffet starten Sie mit ortskundigem Gästeführer zu einem interessanten Stadtrundgang. Die alte Hansestadt Bremen begrüßt Sie mit romantischen Stadtvierteln und einem ansteckenden sympathischen Flair. In der Böttcherstraße vereinen sich traditionelle Backsteinarchitektur und expressionistische Baukunst zu einem Gesamtkunstwerk. Entlang der Weserpromenade „Schlachte“ geht es ins idyllische Schnoorviertel. Am Nachmittag besuchen Sie Lloyds Kaffee - die älteste Kaffeerösterei Bremens. Erleben Sie den Werdegang des Kaffees von der Pflanzung bis in die Tasse und schauen dem Röstmeister bei seiner Arbeit über die Schulter. Eine Kaffeeverkostung folgt dann im Anschluss. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit, durch die Bremer Altstadt mit ihren gemütlichen Stadtvierteln zu bummeln.

Künstlerdorf Worpswede - Silvesterfeier im Maritim Hotel

5. Tag: Heute besuchen Sie Worpswede. Entdecken Sie das Künstlerdorf im Teufelsmoor mit örtlicher Reiseleitung. In den kühlen, dunkleren Monaten macht Worpswede keinen Winterschlaf, sondern lockt mit erholsamer Ruhe und Kultur! Dieser Ort inspirierte schon Künstler wie Heinrich Vogeler und Paula Modersohn-Becker. Am Abend erwartet Sie die hoteleigene Silvesterfeier inklusive Begrüßungssekt, Silvesterbuffet, Mitternachtsimbiss und Musik und Tanz. Die Getränke (Wein, Bier, Softgetränke) sind an diesem Abend inklusive.

Neujahrs-Katerfrühstück - Zeit zur freien Verfügung

6. Tag: Begrüßen Sie den Neujahrstag mit einem Katerfrühstück, welches Sie heute bis 14 Uhr genießen können. Danach haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Bummeln Sie gemütlich durch die Stadt oder nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Wellnessbereiches Ihres Urlaubshotels.

Tagesausflug nach Wilhelmshaven

7. Tag: Nach der Stärkung am Frühstücksbuffet geht es heute in Richtung Nordseeküste. Direkt am Wilhelmshavener Südstrand, unmittelbar am Watt und mit wunderschönem Blick über den Jadebusen liegt das Nationalpark-Zentrum Wilhelmshaven. Ein Highlight ist wohl das Skelett eines 14 Meter langen Pottwals. Sie erfahren alles über die Lebensweise des Pottwals, den Walfang und die moderne Walforschung. Danach lernen Sie noch die Stadt kennen und haben ausreichend Zeit für einen gemütlichen Bummel.

Heimreise - Aufenthalt in Celle

8. Tag: Heute werden Sie noch einmal mit dem schmackhaften Frühstückbuffet verwöhnt. Danach heißt es dann Abschied nehmen von Bremen. Auf dem Heimweg lernen Sie noch die wunderschöne Stadt Celle kennen. Bei einem gemütlichen Spaziergang sehen Sie die ca. 500 aufwändig restaurierten und denkmalgeschützten Fachwerkhäuser. Sie bilden das größte geschlossene Ensemble in Europa. Nach einem Aufenthalt geht zurück in die Heimat.

Unterkunft

In der Hansestadt Bremen, wenige Minuten von der Weser und dem Bürgerpark entfernt, befindet sich das Maritim Hotel Bremen. Zentral und ruhig gelegen, ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt für touristische Highlights wie die Bremer Stadtmusikanten und das Schnoorviertel. Die Hotelzimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, individuell regulierbarer Klimaanlage, Flachbildfernseher mit nationalen und internationalen Fernsehkanälen, Telefon mit Anrufbeantworter, kostenfreiem Internetzugang via Kabel und Zimmersafe in Laptopgröße sowie einer Minibar. Des Weiteren befinden sich im Hotel ein Schwimmbad und die Massagepraxis In Touch. Kulinarisch verwöhnt werden wir Sie in den zwei Restaurants und der Binnen Bremer Bar. Bremer Spezialitäten und internationale Köstlichkeiten warten auf Sie.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • Anreise-Frühstück mit frischem Kaffee am Bus
  • Begrüßungs-Cocktail im Hotel
  • 7 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im Maritim Hotel Bremen
  • 1 x Katerfrühstück bis 14 Uhr am Neujahrstag
  • 6 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • Silvesterfeier mit Begrüßungs-Sekt, Silvesterbuffet Mitternachtsimbiss, Live-Musik, Getränke (Wein, Bier, Softgetränke)
  • 1 Glas Sekt zum Jahreswechsel & Mitternachtssnack
  • Zimmer mit Bad-DU/WC, Bidet, Föhn, Kabel-TV, Radio, Telefon, Minibar, WLAN
  • freie Nutzung des Schwimmbades und der Sauna
  • eine Stadtführung der besonderen Art in Hildesheim
  • Tagesausflug in die Lüneburger Heide mit Lüneburg
  • Halbtagesausflug in das Künstlerdorf Worpswede
  • Besuch des Nationalparkzentrums Wattenmeer inkl. Eintritt
  • Aufenthalt in Celle
  • 1 x Informationspaket Bremen
  • Kurtaxe im Reisepreis enthalten
Abfahrtsorte
  • Geisa Bahnhof

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 949,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 1.075,00
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Es gilt Stornostaffel A
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 28. Tag15%
27. bis 21. Tag35%
20. bis 14. Tag50%
13. bis 7. Tag75%
Zu den Reisebedingungen