Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Ducati




Startseite Reisen MotoGP in Misano 2019

5-Tage-Reise Do 12.09. - Mo 16.09.2019

ab
699 €

MotoGP in Misano 2019

... live dabei beim "Großen Preis von San Marino"

Motorrad-Grand Prix in Italien, das ist: Traditionen spüren, Legenden erleben, Rennsport auf höchstem Niveau und ganz viel „Emotioni“! Erleben Sie bei dieser Rennsport-Reise den Mythos Motorrad und die packende Atmosphäre rund um den Grand Prix. Besuchen Sie mit uns den Heimatort von Valentino Rossi und lassen Sie sich in seiner Pizzeria das Mittagessen schmecken. Erleben Sie eine interessante Werksführung im Motorradwerk von Ducati in Borgo Panigale und natürlich den packenden MotoGP Weltmeisterschaftslauf in Misano.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation

Anreise - Besuch des Ducati-Werks Museums (vorbeh. Genehmigung)

1. Tag: Mit einem modernen Reisebus geht es in der Nacht in Richtung Italien. Gegen Mittag erreichen Sie Bologna. Dort besuchen Sie das Ducati-Motorrad-Werk und erleben eine beeindruckende Werksbesichtigung: Ducati baut Emotionen! Der Zweizylinder-Motor in L-Form und der unverwechselbare Motorensound sind Merkmale, denen jede Ducati ihre Einzigartigkeit zu verdanken hat. Jede Ducati wird aus einem Erfahrungsschatz geboren, der bis heute 28 Superbike-WM-Titel und 2007 auch die MotoGP-Weltmeisterschaft errungen hat. Danach gehen Sie in das Ducati-Museum: Es hat die Aufgabe, eine Geschichte zu erzählen und seine Besucher entdecken zu lassen, warum Ducati so bekannt und beliebt wurde. Am Abend erreichen Sie Ihren Urlaubsort Torre Pedrera nahe Rimini. Nach dem Einchecken steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung.

Tagesausflug in das „Rossi-Land“ - Führung durch die Fa. Vyrus

2. Tag: Heute geht es nach dem Frühstück in die Heimat des 9-fachen Weltmeisters Valentino Rossi. Er ist Italien treu geblieben ist. Nach wie vor liebt der Yamaha-Werkspilot die Idylle seines Heimatorts Tavullia, in dem er eine Pizzeria betreibt und seit geraumer Zeit auf über 70 Hektar eine eigene Dirt-Track-Ranch hat. In der Pizzeria „da Rossi“ sind Sie zum Mittagessen eingeladen. Danach besuchen Sie mit einer Führung die Motorrad-Edelschmiede Vyrus. Jede Maschine ist dort ein maßgeschneidertes und handgefertigtes Kunstwerk. Der Abend steht Ihnen dann zur freien Verfügung.

Tagesausflug nach San Marino - Imbiss mit Wein - Besuch im Motorrad Nationalmuseum

3. Tag: Nach dem Frühstück lernen Sie mit örtl. Reiseleitung San Marino kennen. Sie ist die älteste, bestehende Republik der Welt, die Sie bei einem Rundgang kennenlernen. Am Mittag serviert man Ihnen einen Imbiss mit Weinverkostung. Später besuchen Sie das Nationalmuseum des Motorrads mit ca. 250 Maschinen vom Ende des 19. Jhd. bis 1985. Nach einem Aufenthalt im Herzen von Bologna steht Ihnen der verbleibende Tag zur freien Verfügung.

Besuch des MotoGP von San Marino in Misano

4. Tag: Am frühen Morgen nehmen Sie Kurs auf Misano - denn heute ist Renntag! Auf dem „Misano World Circuit Marco Simoncelli“ findet das MotoGP-Rennen statt. 4.400 m Streckenlänge, 10 Linkskurven und 5 Rechtskurven versprechen spannende Kurven-Duelle und einen sicherlich heißen Rennsonntag. Stehplatzkarten am interessanten Teilstück „Prato 2“ haben wir für Sie reserviert. Am Abend fahren Sie wieder zurück nach Rimini.

Heimreise

5. Tag: Mit den unvergesslichen Erinnerungen an eine Reise, die ganz im Zeichen des Motorrad-Rennsportes stand, verlassen Sie heute die Adria und fahren zurück in die Heimat.

Unterkunft

Ruhig gelegen, nur wenige Schritte von der Strandpromenade entfernt, ist das 4-Sterne-Hotel Sovrana der ideale Ort für Ihren Kurzurlaub. Die Altstadt von Rimini, die Kongresshalle und das neue Ausstellungszentrum sind vom Hotel Sovrana schnell und fußläufig zu erreichen. Die Gästezimmer sind komfortabel und liebevoll eingerichtet und verfügen über Bad-Du/WC, Föhn, Sat-TV, Zimmersafe, Balkon und kostenfreiem WLAN. Ein erweitertes italienisches Frühstücksbuffet mit Heißgetränken und Backwaren wird Ihnen morgens an der Bar serviert.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung
  • Anreise-Frühstück mit frischem Kaffee am Bus
  • 3 x Übernachtung mit erweitertem ital. Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel Sovrana in Rimini
  • 1 x Frühstücks-Lunchpaket am GP-Tag
  • Zimmer mit Bad-DU/WC, Föhn, Sat-TV, Safe, Balkon und kostenfreiem WLAN
  • Besuch des Ducati-Werkes mit exklusiver Führung in Deutsch (vorbeh. Genehmigung)
  • Besichtigung des Ducati-Museums inkl. Eintritt und deutscher Führung
  • Tagesausflug durch das „Valentino Rossi-Land“ mit kurzem Halt an der „Rossi-Ranch“
  • Mittagessen in Rossi´ s Pizzeria „da Rossi“ inkl. Getränke
  • Besichtigung der der Motorrad-Edelschmied Vyrus (ehem. Bimota)
  • Tagesausflug nach San Marino mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Weinverkostung mit Imbiss in einer Azienda in San Marino
  • Rundgang im Nationalmuseum des Motorrads inkl. Eintritt
  • Besuch des MotoGP in Misano
  • Eintritt am Rennsonntag zum „Grand Prix“ inkl. Stehplatzkarten

Sitzplatzkarten auf Anfrage

Abfahrtsorte
  • Geisa Bahnhof

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 699,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 799,00
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Es gilt Stornostaffel A
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 28. Tag15%
27. bis 21. Tag35%
20. bis 14. Tag50%
13. bis 7. Tag75%
Zu den Reisebedingungen