Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.


Startseite Reisen Floßfahrt auf der Isar

2-Tage-Reise Sa 18.08. - So 19.08.2018

 
 
Alternative Termine

Floßfahrt auf der Isar

... die unvergessliche Erlebnistour für große & kleine Gruppen

Seit dem 12. Jahrhundert, der Zeit der Städtegründungen durch die bayerischen Herzöge, ist die Flößerei nachweisbar. Damals wurden zum Aufbau große Mengen von Holz in jeder Form, Steine, Kalk und anderes Material benötigt, was das waldreiche und gebirgige Oberland natürlich gut ins Geschäft mit den Städten München, Freising und Landshut brachte. Dies´ ist heute längst vorbei: Was damals harte Arbeit war, ist heute ein unvergleichliches Erlebnis, dass seines Gleichen sucht - man könnte schon fast an ein kleines Abenteuer denken. Wenn Sie auf dem Floß Platz genommen haben beginnt eine Fahrt, von der Sie bestimmt noch lange erzählen werden. Bei einer schmackhaften Vollverpflegung und Spaß steuern Sie die erfahrenen Flößer durch Loisach und Isar. Eines ist sicher - langweilig wird die auf keinen Fall.
Doch nun der Reihe nach:

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Reiseinformation

Anreise nach München - abends uriger Biergarten- Besuch (1. Tag): Wir begrüßen Sie am Morgen in einem modernen Reisebus. Ihr Erlebnis-Wochenende führt Sie zunächst über die A 7 vorbei an Würzburg, Nürnberg und Ingolstadt auf direktem Weg nach München. Unterwegs halten wir für Sie ein Frühstück mit frischem Kaffee am Bus bereit. Am Mittag in München angekommen haben Sie ausreichend Zeit, um einen gemütlichen Bummel durch die Stadt zu unternehmen. Gegen Abend besuchen Sie einen urig-gemütlichen Biergarten, in dem Sie mit bayerischer Gemütlichkeit den bayerischen Charme genießen. Weiter geht es nach Unterhaching, wo Sie im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn Unterhaching untergebracht sind und an der Bar den Abend angenehm ausklingen lassen können.

Lustig-spannende Isar-Floßfahrt - Heimreise (2. Tag): Nachdem Sie ausgiebig gefrühstückt haben bringt Sie der Bus nach Wolfratshausen. Am Ufer der Loisach werden Sie bereits von den Flößern erwartet. Vor Ihnen liegt das urige Floß:

18 m lang, 6,80 m breit, 20 Tonnen schwer, Holzart: Fichte

Sie steigen auf und die Erlebnis-Floßfahrt kann beginnen. Ein erstes Highlight sind die letzten Flussmeter, die wir auf der Loisach verbringen, bevor Sie in die schöne Isar mündet. Nach etwa einer Stunde biegen Sie in den Floßkanal ein und bewundern eines der letzten Landschaftsschutz- Gebiete in Bayern, die Pupplinger Au. Gegen den ersten Hunger gibt es eine deftige Brotzeit mit warmem Fleischkäse und Semmeln. Gegen Mittag kommen Sie nach einer gemütlichen Fahrt im Mühltal an. Dort gibt es eine Verschnaufpause und Sie sehen den anderen Floßen zu, wie sie mit Hurra die Floßrutsche herunter sausen. Bevor es weitergeht, stärken Sie sich mit schmackhaften Schnitzeln und Hendln mit Kartoffelsalat auf dem Floß.

Jetzt wartet auf Sie das zweite und absolute Highlight Ihrer spektakulären Floßfahrt: Mit „Juchhee“ schießen Sie die längste Floßrutsche Europas runter. Mit einem Höhenunterschied von 18 Metern auf 350 Metern Länge erwartet Sie ein einmaliges und sehr „spritziges“ Erlebnis. Vorbei geht es dann am Georgenstein, der einst als Pfeiler einer alten Römerbrücke diente. Die Umfahrung verlangt von den Flößern äußerste Geschicklichkeit und Erfahrung.

Dieser Abschnitt ist einer der spannendsten auf Ihrer Fahrt, da sich der Flusslauf ständig ändert und immer neue Fahrwege gefunden werden müssen. Im weiteren Verlauf geht es nach einer Biergartenpause u. a. vorbei an der Grünwalder Burg und nach einigen kleineren Floßrutschen weiter in Richtung München-Thalkirchen. Hier endet das einmalige und erlebnisreiche Abenteuer, an das Sie sich noch lange und gerne erinnern werden. Wieder festen Boden unter den Füßen wartet auf Sie bereits der Bus und es geht wieder zurück in Richtung Heimat.

Unterkunft

Das 4-Sterne Hotel Holiday Inn München-Unterhaching, in ruhiger Lage und doch nur 15 Minuten vom Zentrum entfernt, ist Ihr perfekter Gastgeber. Die modern ausgestatteten Gästezimmer verfügen alle über Telefon, Sat-TV, Pay-TV, Minibar sowie kostenfreiem WLAN. Die freundlichen Badezimmer sind mit Dusche oder Badewanne, einem leistungsstarken Föhn, einem Kosmetikspiegel und einem beheizbaren Handtuchhalter ausgestattet. Nach dem Sie eine erholsame Nacht verbracht haben erwartet Sie der Frühstückschef mit seinem Team zum Frühstück. Am reichhaltigen amerikanischen Frühstücksbuffet stärken Sie sich für den Tag: Wie wäre es zum Beispiel mit einer noch warmen Scheibe selbstgebackenen Brotes, einem Glas frisch gepressten Orangensaft? Dazu etwas von der reichhaltigen Käse-& Wurstauswahl.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung + Flößer-Schnapserl
  • Anreise-Frühstück mit frischem Kaffee am Bus
  • 1 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn in Unterhaching
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon, Sat-TV, Minibar sowie kostenfreies WLAN
  • ca. 7-stündige Erlebnis-Floßfahrt auf der Isar
  • Brotzeit auf dem Floß mit warmem Fleischkäse und Semmeln
  • Mittagessen auf dem Floß mit Schnitzeln, Hendln und Kartoffelsalat
  • alle Getränke während der Floßfahrt wie z.B. Bier, Cola, Fanta, Spezi, Wasser
  • Steinkrug als Erinnerung an die Floßfahrt
  • Bergkäse-Snack mit frischem Bauernbrot
  • Aufenthalt in München
  • Besuch in einem urigen Biergarten
Abfahrtsorte
  • Abfahrt Hammelburg, Pendlerparkplatz Richtng KG
  • Alsfeld, Raststätte Pfefferhöhe
  • Autohof Mücke - Homberg-Ohm
  • Dipperz, Haltestelle am Kreisel
  • Edelzell, Bäckerei Happ (ehem. Okay Kauf)
  • Fulda - Am Seeseberg
  • Fulda-Horas, Genossenschaftsbank, Am Dorfbach 1
  • Groß-Felda, Bushaltestelle Ermenröder Str. 7
  • Großenlüder, Aral-Tankstelle
  • Hattenhof, Bushaltestelle Schule
  • Hauneck-Unterhaun, Bushaltestelle Ortsmitte
  • Hofbieber-Wiesen, Bushaltestelle Ortsmitte
  • Hünfeld - Hallenbad
  • Künzell Gemeindezentrum
  • Lauterbach-Busparkplatz Bleiche (Festplatz)
  • Neuhof Parkplatz Gemeindezentrum
  • Niederjossa, Petrol Tankstelle an der B62
  • Pilgerzell, Betriebshof Fa. Leinweber
  • Schlitz-Queck, Bushaltestelle Hersfelder Str.
  • Schlüchtern Autohof Shell-Tankstelle
  • Schwalmtal-Hopfgarten, Bushaltestelle Ortsmitte
  • Uffhausen Freiw. Feuerwehr
  • Weyhers, Bushaltestelle Feuerwehrhaus
  • Willingshain, Bushaltestelle Ortsmitte

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.

Ähnliche Reisen finden

Reisen nach DeutschlandErlebnisreisen
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Es gilt Stornostaffel A
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 28. Tag15%
27. bis 21. Tag35%
20. bis 14. Tag50%
13. bis 7. Tag75%
Zu den Reisebedingungen
... Termin ist vorbei