Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.

Reise suchen
Alle Themen
Reise finden
Startseite

Christa Hämel Reisen

Ihr Reisebüro in Fulda-Künzell

Liebe Reisefreunde,

endlich geht es wieder los und – wie lange haben wir auf diesen Moment gewartet! Auch wenn wir mit viel Optimismus in die Zukunft schauen, so bedarf es weiterhin ganz besonderer Umsicht und Weitblick, denn die Corona Pandemie ist noch nicht vorüber.

Es wurde viel in den letzten Wochen und Monaten getan. So hat unser Buspartner neue Filteranlagen in die Busse einbauen lassen und es wurden alle nur möglichen Vorkehrungen getroffen, um Ihnen das Reisen mit dem Bus so angenehm wie möglich zu gestalten.

Auch wenn wir alle derzeit noch an viele Regeln und Hygienekonzepte gebunden sind, so können Sie Ihren Urlaub sicher und unbeschwert genießen – dafür tun wir das Möglichste!

Wir freuen uns darauf, Sie wieder an Bord bei Christa Hämel Reisen begrüßen zu dürfen.

Ihre Familie Hämel und das gesamte Reiseteam von Christa Hämel Reisen

 

Mit unserem Hygienekonzept bieten wir Ihnen so viel Sicherheit möglich!

Hier zu unseren Hygienehinweisen:

  • Allem voran müssen wir davon ausgehen, dass nur Gäste in unseren Bussen mitfahren, die sich gesund fühlen! Wenn Sie also vor der Reise Symptome einer Atemwegserkrankung oder Fieber haben – bleiben Sie bitte zum Schutz der Allgemeinheit zu Hause!
  • Beim Ein- und Ausstieg, sowie beim Gepäck laden, achten Sie bitte auf den Abstand von 1,5 m
  • Bitte beachten Sie die Nießetikette.
  • Der Mund-/Nasenschutz in allen Reisebussenderzeit noch Pflicht! Bitte nehmen Sie diese Verpflichtung ernst – wir können sie Ihnen nicht abnehmen. 
  • Vor jedem Betreten des Busses bitten wir Sie, sich mit dem zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel die Hände zu desinfizieren.
  • Die Busse werden regelmäßig an allen wichtigen Kontaktstellen wie Haltegriffe, Armlehnen usw. desinfiziert.
  • Die Bustoilette ist geöffnet. Achten Sie bitte auf gründliche Hygiene.
  • Durch die technische Ausstattung der Reisebusse wird die Luft im Bus regelmäßig getauscht. Außerdem wird in den Pausen der Bus „gut durchgelüftet“. Bitte packen Sie sich einen Schal o. Ä. mit, falls es ziehen sollte.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie auch die Hygienevorschriften unserer Kooperationspartner auf der Reise (Museen, Hotels, Lokale etc.) befolgen müssen.

Neue Aktivfilter für zusätzlichen Virenschutz

In den Reisebussen unseres Buspartners sind zusätzlich neue Aktivfilter eingebaut, um die Aerosolkonzentration in der Luft permanent so gering wie nur möglich zu halten. Das Infektionsrisiko reduziert sich dadurch auf ein Minimum – selbst wenn eine infizierte Person im Fahrzeug anwesend wäre.

Neue Aktivfilter steigern deren Wirkung nochmals erheblich: Diese mehrlagig progressiv aufgebauten Hochleistungspartikelfilter scheiden feinste Aerosole ab und verfügen zusätzlich über eine antivirale Funktionsschicht. Der Nachweis für die antiviralen Eigenschaften gemäß ISO 18184 konnte durch Laboruntersuchungen erbracht werden.

Nach einer Studie der TU Berlin wäre das Infektionsrisiko sehr viel geringer als in einem Büro oder Supermarkt mit Klimaanlage. Der Grund ist ein permanenter Luftaustausch durch die neuen Hochleistungs-Aktivfilter mit Abscheidequote von über 99 Prozent!

Die Klimaanlagen der Reisebusse der Marke SETRA von Daimler Buses sind hervorragend ausgerüstet, den ständigen Luftaustausch betreffend. Die pro Stunde durch die Klimaanlage im Reisebus bewegte Luft entspricht im Verhältnis einem Luftvolumen von ca. 35 Einfamilienhäusern.